Referenzen Wasserwirtschaft

  • Due Dilligence-Prüfung der Vermögens- und Ertragslage von 7 städtischen Trinkwasserversorgungsunternehmen in den Regionen Lugansk, Kirovograd und Charkov, Ukraine.
    Auftraggeber: InfraMan, Ges.mbH, Volders, Österreich

  • Feasibility-Studie zur Etablierung einer ausländischen Beteiligung an zwei Trinkwasserversorgungsunternehmen in den Regionen Bandung, West Java und Indonesien.
    Auftraggeber: AmiWater Ltd., Jedda, Saudi Arabien

  • Untersuchung des Status notleidender Abwasserentsorgungsunternehmen im Land Brandenburg und Erstellung von Sanierungskonzepten zur wirtschaftlichen Stabilisierung.
    Auftraggeber: AmiWater Ltd., Jedda, Saudi Arabien

  • Erstellung von Konzepten zur Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung für 3 Städte und 57 Gemeinden des Landes Brandenburg.
    Auftraggeber: Landratsamt Potsdam

  • Entwicklung eines raumordnerischen Konzepts für die Region Havelland-Fläming unter besonderer Berücksichtigung der technischen Infrastruktur für die Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung.
    Auftraggeber: Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Raumordnung des Landes Brandenburg

  • Planung und Bauleitung der Trinkwasserversorgung für die Gemeinde Fichtenwalde.
    Auftraggeber: Gemeinde Fichtenwalde, Brandenburg

  • Planung und Bauleitung der Ortskanalisation für die Gemeinde Fichtenwalde.
    Auftraggeber: Gemeinde Fichtenwalde, Brandenburg

  • Wasserwirtschaftliche Studie zur Rekonstruktion des Schlossparks Nennhausen.
    Auftraggeber: Gemeindeverwaltung Nennhausen, Brandenburg

  • Entwicklung eines standardisierten, DV-gestützten Untersuchungsrasters für die wirtschaftliche, technische, rechtliche und organisatorische Untersuchung von Aufgabenträgern der Abwasserentsorgung.
    Auftraggeber: Ministerium des Innern des Landes Brandenburg

  • Überplanung der bestehenden Konzeptionen für die Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung des Landkreises Luckau.
    Auftraggeber: Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Raumordnung des Landes Brandenburg